Eurasierspaziergang in Stove

am 9. Februar 2020

Am Sonntag, dem 9.02.2020, machten wir uns mit unseren drei Eurasierdamen, trotz Warnung vor erheblichem Sturm, auf zum Eurasierspaziergang am Stover Strand. Wir hatten uns vorher mit ein paar Freunden verabredet, um sicher zu gehen, dass wir nicht die einzigen seien, die sich und ihren Hunden den Spaß am Elbstrand nicht nehmen lassen wollten. – Und wir hatten Glück: Wir erwischten bei unserem Spaziergang gerade noch die trockenen Stunden, bevor dann das Sturmtief mit heftigem Regen über Norddeutschland hereinbrach.

Unser Gang am Strand fiel aber doch kürzer als gewöhnlich aus, wobei unsere Fellnasen wieder richtig in ihrem Element waren – so leicht kann sie ja nichts erschüttern, wenn es um das gemeinsame Toben am Strand und im Wasser geht. – Auch die Rückfahrt absolvierten wir noch, ohne Schäden davonzutragen. – Es war ein besonderes Erlebnis, die Elbe bei Stove auch einmal in der Stimmung vor einem zu erwartenden großen Sturm zu sehen.  


Impressum | Datenschutz | Sitemap

 

Gundula & Uwe Behncke