Eurasierspaziergang im Büsenbachtal        am 10. Juli 2016

Eurasierrennen unter heißer Sonne am Büsenbach

Bei unserem Büsenbachtal-Spaziergang am Sonntag, dem 10. Juli 2016, konnten wir uns über eine stattliche Teilnehmerzahl von 25 Fellnasen und 20 Zweibeinern freuen. Bei hochsommerlichen Wetterbedingungen führte uns unsere Route dieses Mal über einen Weg, der zwischen Kiefern und Wacholdern hindurch – einer natürlichen Treppe ähnlich – auf eine Anhöhe führt. Die Witterungsverhältnisse haben im Laufe der Zeit dafür gesorgt, dass in dem Sandweg dank vieler Baumwurzeln und Steine zahlreiche Stufen entstanden sind. – Nachdem Mensch und Hund diesen Aufstieg geschafft hatten, wurden sie mit einem wunderbaren Blick über die weiten Heideflächen des Büsenbachtals belohnt; manche nutzten hier die Bänke schon zu einer Rast.
Im weiteren Verlauf der Wanderung heizte uns die Sonne ganz schön ein, aber bald erreichten wir den Büsenbach, an einer Stelle, wo er ganz klares Wasser führt, und somit zur Abkühlung für unsere Vierbeiner genau richtig war. Wie die einzelnen Glieder einer Perlenkette reihten sich unsere Eurasier in dem kleinen Gewässer auf und genossen die Erfrischung. Es dauerte nicht lange, da wirkte das kühle Nass auf einige von ihnen so stimulierend, dass sie – angeführt von einer besonders wilden Junghündin – auf einer kreisförmigen Bahn um uns Menschen herum ein Rennen veranstalteten, bei dem sie auch immer wieder über den Büsenbach sprangen – was für ein Spaß...– Als nächstes berieten wir, wer trotz der schwülen Luft noch Lust hätte, eine längere Strecke weiter zu laufen, oder wer jetzt gerne zurück gegangen wäre. Wir teilten uns in die entsprechenden zwei Gruppen auf und genossen – jeder, wie er mochte – den restlichen Spaziergang. – Zum abschließenden Beisammensein trafen alle am "Schafstall" wieder zusammen. Dort gab es im Freien den wie immer tollen Kuchen und erfrischende Getränke; unsere geliebten Vierbeiner boten einmal mehr viel Gesprächsstoff für uns Menschen.
Am 11. September 2016 wird bei hoffentlich herrlichem Wetter unser Heideblüten-Spaziergang stattfinden. Dazu laden wir alle Interessenten ganz herzlich ein.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< Fotos: Dr. Michaela Witte >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>